es it fr de en pl
 Komitee des Kościuszko-Hügels in Krakau

Komitee des Kościuszko-Hügels in Krakau

In den Räumen des Forts um den Kościuszko-Hügel werden Banketts veranstaltet: in den Sälen des Museums (im 2. Geschoss von Bastion V) mit einer Gesamtfläche von 480 m 2 oder auch, bei günstigen Wetterverhältnissen, auf dem teilweise überdachten Innenhof der Bastion (300 m2), der über eine kleine Bühne verfügt. Auch ein Café mit geräumiger Aussichtsterrasse ist vorhanden. Eine der vielen Attraktionen für die Teilnehmer an den Banketts ist die Möglichkeit der Besichtigung des Kościuszko-Hügels, von dem sich ein herrliches Panorama der Stadt – nachts wunderschön illuminiert – und ihres Umlandes erstreckt. Auch die Museumsausstellungen können bei dieser Gelegenheit besichtigt werden und es besteht die Möglichkeit, Erinnerungsfotos in historischen Gewändern zu schießen.
 
Zurück zum Museum
 
FÜR BESUCHER ANGEBOTENE TREFFEN
Facebook
  • Program regionalny
  • województwo maloposkie
  • Unia Europejska
Das Projekt wird aus Mitteln der Europäischen Union im Rahmen des Kleinpolnischen Regionaloperationsplans für die Jahre 2007-2013 mitfinanziert