es it fr de en pl
Botanischer Garten der Jagiellonen- Universität

Botanischer Garten der Jagiellonen- Universität

Ein attraktives Angebot des Botanischen Gartens ist der „Abend der Sinne" - ein Besuch in den Abendstunden (Ende Mai bis Mitte August), darunter auch der schön illuminierten Gewächshäuser. In der Sommersaison werden auch Banketts und Konzerte veranstaltet sowie Workshops, die interessanten Pflanzen gewidmet sind, zum Beispiel Gewürzen, Kaffee oder Tee, verbunden mit einer entsprechenden Verkostung (Vortragssaal des Śniadecki-Kollegiums für 80 Personen). Banketts und Konzerte finden im Wintergewächshaus statt (wobei auch die vom Gartenhof zugänglichen Kellerräume des Śniadecki-Kollegiums genutzt werden können). Das Gewächshaus bietet Raum für ca. 50 Personen und die Kellerräume für 40 Personen. Der Garten verfügt über ein Tonverstärkungssystem.
 
Zurück zum Museum
 
FÜR BESUCHER ANGEBOTENE TREFFEN
Facebook
  • Program regionalny
  • województwo maloposkie
  • Unia Europejska
Das Projekt wird aus Mitteln der Europäischen Union im Rahmen des Kleinpolnischen Regionaloperationsplans für die Jahre 2007-2013 mitfinanziert