es it fr de en pl

Ein Nachmittag mit Strauss

Bereits zum 18. Mal lädt das Museum der Salzmine in Wieliczka zu der Sommerkonzertreihe "Ein Nachmittag mit Strauss" ein.

Die sommerlichen Konzertreihe "Ein Nachmittag mit Strauss" im Innenhof des Schlosses sind in wahrhafter Leckerbissen für Kenner (und für sich auskennende Amateure) der klassischen Musik. Jahr für Jahr versammelt das Genie de österreichischen Dirigenten, Violinisten und Komponisten hunderte Personen, die wie gebannt seiner von Gegenwartsmusikern gespielten Musik zulauschen. Zum 60. Geburtstag des Museums wird der Innenhof des Schlosses mit klassischen Werken erklingen - gespielt vom Strauss-Orchester „Obligato" unter der Leitung von Jerzy Sobeńko. Das Orchester begleiten Sänger von der Krakauer Oper und Philharmonie. Die Künstler, die Bühne, die wie ein ehemaliges Wiener Gartencafe eingerichtet ist und der von einem großen Bildschirm hinunterblickende Johann Strauss lassen die Konzertbesucher in die Welt Wiens im 19. Jahrhundert eintauchen, wo wunderschöne Walzer, Polkas und Märsche erklangen. Viele Menschen können sich sommerliche Abende ohne die Musik von Strauss, die im Schloss und im Kellergewölbe des Schlosses in Wieliczka erklingt, nicht mehr vorstellen. Seien Sie herzlich willkommen! Das nächste Konzert findet am 28.08.2011 um 16.00 Uhr im Innenhof des Museum der Salzmine statt. Die Konzertreihe endet im Salzbergwerk mit dem Abschlusskonzert am 25.09.2011 in der Alfons-Długosz-Kammer, um 16.00 Uhr. Medienschirmherrschaft: Dziennik Polski, Radio Kraków, TVP Kraków, Modny Kraków, TTG.

Bereits zum 18. Mal lädt das Museum der Salzmine in Wieliczka zu der Sommerkonzertreihe "Ein Nachmittag mit Strauss" ein.  

Facebook
  • Program regionalny
  • województwo maloposkie
  • Unia Europejska
Das Projekt wird aus Mitteln der Europäischen Union im Rahmen des Kleinpolnischen Regionaloperationsplans für die Jahre 2007-2013 mitfinanziert